Beratung

Immer wieder stellen Mamas überrascht fest: „oh – da kannst du mich auch begleiten?“

Deshalb werde ich nach und nach die verschiedenen Beratungsbereiche näher beschreiben, um dir einen Einblick zu geben.

Auch wenn sich zu deinem Anliegen momentan noch keine vertiefende Beschreibung findet, mag ich dich ermutigen ein Kennenlerngespräch mit mir zu vereinbaren, um herauszufinden, wie ich dir und deinem Baby helfen kann, bald ein leichteres und glücklicheres Leben zu führen.

TERMIN VEREINBAREN

 

Schmerzen beim Stillen

Schmerzen sind der häufigste Grund das Stillen aufzugeben. Wenn du das nicht möchtest helfe ich dir einen Weg zu finden, die Schmerzen sofort zu lindern und auf lange Sicht gesehen eine bald schmerzfreie Stillzeit zu erleben.

Zu wenig Milch

Mit meinem Programm „Nie wieder Fläschchen“ findest du heraus, warum dein Baby mit dem Stillen alleine nicht satt wird und wie du das ändern kannst.

Mehr dazu [hier].

Tragen mit Tragetuch und Tragehilfe

Wenn dein Baby den ganzen Tag an dir klebt kommst du zu kaum etwas anderem. Das ergonomisch korrekte Tragen von Babys ist bindungs- und entwicklungsfördernd, es erleichtert euch den Alltag und fördert deine Fitness und Gesundheit.

Schlafprobleme

Babys Schlafverhalten ist generell ungewohnt für uns. Deshalb ist es wichtig eure Schlafsituation so zu gestalten, dass es euch beiden gut damit geht.

Weinen

Wenn ein Baby weint hat das immer einen Grund und braucht Begleitung. Manchmal kann uns das Weinen aber sehr an unsere Grenzen bringen. Lerne dein Baby besser zu verstehen und wie du es beim Weinen begleiten kannst.

Beikost

Der Beikostbeginn schlägt ein neues Kapitel in der Ernährung deines Babys auf. Möchtest du alles richtig machen und dennoch einen entspannten Weg für dich und dein Baby finden? Gerne begleite ich dich dabei.

Stillen in der Schwangerschaft

Du bist erneut schwanger und stillst noch? Dann bist du mit vielen Fragen konfrontiert auf die Ärzte oft nicht die richtige Antwort für dich haben. Schließlich soll es deinem Bauchbaby, deinem Stillkind und dir weiterhin gesundheitlich und emotionell gut gehen.

Tandemstillen

Die Entscheidung zum Tandemstillen ist nicht immer vorgeplant. Kommt sie während einer Schwangerschaft auf, hilft es, sich auf die Tandemstillzeit gut vorzubereiten. Während der Tandemstillzeit selbst braucht es oft noch einmal ein genaues Abwägen, wessen Bedürfnisse wann und wie Vorrang haben.

Abstillen

Wenn Kinder überraschend abstillen benötigt es eine gute Milchstauprophylaxe – vor allem, falls zuvor noch viel gestillt wurde.

Möchte dein Kind noch nicht Abstillen, du jedoch schon, ist es gut zu überlegen, wie die Bedürfnisse aller gut begleitet unter einen Hut gebracht werden können.

 

TERMIN VEREINBAREN

Beratungsablauf

Der Ablauf einer Beratung erfolgt bei mir nach einem geplanten Vorgehen, um die bestmöglichste Beratungsqualität zu gewährleisten.

Dies hat sich im Laufe der Zeit entwickelt und bewährt. Mehr darüber was dich erwartet erfährst du [hier].

Beratungs-Pakete

Die Erfahrung hat gezeigt, dass eine Begleitung, dass eine geplante Zusammenarbeit schneller und effektiver zum Erfolg führt. Weil ich mir für die von mir begleiteten Familien das bestmöglichste Ergebnis wünsche, habe ich verschiedene Beratungspakete zusammengestellt.

TERMIN VEREINBAREN