Alle Artikel in: Schwangerschaft

Wie du das Abenteuer deines Lebens erlebst – 8 Tipps zum erfüllenden Umgang mit Löffellisten, Lebensvisionen und Geburtsplänen ~ Blogparade

Woran denkst du bei „Löffelliste“? Als mich meine Kollegin Lucia Pichler bei einem Telefonat darauf ansprach, ob ich bei ihrer Blogparade zum Thema Löffelliste mitmachen wolle, antwortete ich: „Klar! Beikost ist doch sowieso eines meiner Blogthemen.“ 😀 Es folgte nach einem herzlichen Lachanfall erstmal eine Erklärung, was eine Löffelliste ist.

Warum dein Arzt behautet, „das“ sei gefährlich

Hast du schon mal so eine Situation erlebt? Du gehst zu deinem Arzt zur Vorsorge und als du ihm eine Entscheidung mitteilst erklärt er dir umgehend, wie gefährlich das sei. Vielleicht wirft er dir sogar vor, dass du dein Leben aufs Spiel setzt. Oder die Gesundheit deines Babys gefährdest. Das kann dich wahlweise sehr durcheinander bringen und verzweifelt machen. Oder auch sehr sehr wütend. Dennoch steht dieser Vorwurf im Raum, den DU erstmal wieder loswerden musst.

Wie du mit den Kosten für eine IBCLC-Stillberatung richtig umgehst

Hast du dich schon gefragt, ob deine Krankenkasse eine Stillberatung zahlt? Da bist du nicht alleine! Immer wieder ist es gerade im ersten Moment der Preis, der den Rückzug einer Beratungsanfrage ankündigt. Genau deshalb habe ich begonnen kostenfreie Impuls-Sessions anzubieten, um – in einem mir zeitlich möglichen Rahmen – dir die Möglichkeit zu geben, herauszufinden ob du mit mir arbeiten möchtest, wenn du erst einmal schnuppern möchtest.

8 entscheidende Gründe, die dich bewegen können auf das Stillen zu verzichten

Du weißt, es wäre das Beste für dein Kind? Doch du möchtest auch das Beste für dich! Denn nur, wenn du glücklich bist, wird auch dein Kind glücklich sein. Es ist abhängig von dir als glücklicher Mutter. Du wirst dein Baby nicht stillen. Punkt. Und ja: Du hast eine vorzügliche Ausgangsposition. Du hast genügend Geld, um hochwertige Nahrung für dein Baby zu kaufen.

Wie du goldrichtig reagierst, wenn du in der Stillzeit wieder schwanger wirst

Nun ist es passiert? Egal ob ungeplant oder schneller als geplant … oder auch geplant… Wenn du noch stillst und feststellst, dass du tatsächlich gerade jetzt schwanger bist, stellen sich dir vielleicht sofort 1000 Fragen. Dein Stillkind kam dir an manchen Tagen vielleicht schon groß vor – aber auch gleichzeitig doch noch so klein! Es braucht dich noch. Und ebenso das Stillen. Aber: darfst du das jetzt überhaupt noch? Keine Sorge – ad hoc Reaktionen sind unangebracht.

Warum sich diese 5 Mamas mehr Stillvorbereitung gewünscht hätten

Was wirst du in einem Jahr von heute ab berichten?   Du erwartest dein Baby – bald wird es bei dir sein, aber um das Stillen hast du dir immer noch keine Bemühungen gemacht. Bisher verschließt du die Augen vor der scheinbar aufwändigen Aufgabe, dich um eine Vorbereitung auf deine Stillzeit zu kümmern. Zeit um diesen Still-Wälzer durchzulesen hast du eh keine. Schüttelst du den Kopf oder ziehst die Augenbraue hoch, wenn du davon liest, dass ich dir eine Vorbereitung auf die Stillzeit empfehle? Schließlich redet deine Hebamme im Geburtsvorbereitungskurs ja an einem Abend über das Stillen.   Heute stelle ich dir 5 Frauen vor. Sie dachten genauso.