Bist du die geborene Stillmama?

​Oder bist du eine Henne?

Na. Vermutlich eher nicht, wenn du das hier liest.

Ja. Du bist die geborene Stillmama.

Oder.....

Warte...

Wie alt bist du?

*keine Sorge - ich muss auch immer überlegen*

PERFEKT!

Dann ist deine erste Geburt also auch lange genug her.

Im Moment deiner Geburt als Menschenmädchen begann dein Weg als geborene Stillmama.

Nun - viele Jahre und viele Erfahrungen später magst du dir damit in manchen Situationen nicht mehr ganz so sicher sein. Wenn du ehrlich bist.

Du hast genügend Geschichten gehört von Mamas, die aufgeben mussten. Die...

  • ​an Schmerzen
  • an Milchstaus
  • an Entzündungen
  • an Stillproblemen gescheitert sind.

​Du kannst dir auch bereits jetzt vorstellen, dass einige Menschen in deinem direkten Umfeld keine große Hilfe beim Stillen sein werden.

Schon jetzt gibt es immer wieder leidige Diskussionen über den richtigen Umgang mit dem Baby. Die Meinung über die heutigen Eltern. Darüber, wie sie mit ihren Babys umgehen sind regelrecht verhärtet. Diskussionen total sinnfrei.

Katrin*Name geändert*
~ Kurs 2015 ~

Vor dem Kurs fühlte ich durch die überwiegend nur negativen Erzählungen und dem erhobenen Zeigefinger der Medien die Stillzeit wie einen riesigen, dicken Klotz auf mich zukommen. Derweil ist das das Natürlichste der Welt.

Nun gehe ich der Stillzeit entspannter entgegen. Wir werden das Kind schon schaukeln 🙂

Was hat das mit dem Stillen zu tun?​

​Na. Überleg mal, wie es dir momentan mit diesen Diskussionen geht?

Wie wird es dir also damit gehen, wenn du mit ​all den Ratschlägen zum Stillen im Wochenbett konfrontiert bist? Der Zeit in unserem Leben, in der wir besonders offen & empfindsam sind!

Kein Wunder also, dass für viele Frauen das Stillen mit vielen Problemen einhergeht. Immerhin werden dabei 56% der Babys bereits in den ersten Tagen nach der Geburt mit anderen Flüssigkeiten als Muttermilch ernährt.

Was machen die anderen 44% also anders?

  • ​Sie sind erst etwas später mit dem Zufüttern konfrontiert
  • Sie haben das Glück und zufällig die richtigen Begleiter erwischt
  • Sie haben das Glück und alles läuft wie am Schnürchen
  • Sie haben sich ein sicheres Fundament gebaut, welches sturm- und wetterfest ist

​Also: Es gibt auf jeden Fall eine 50/50-Chance, dass du bei den paar Personen, die dein Vertrauen rund um die Geburt genießen, auch die richtige Wahl für die Begleitung des Stillbeginns getroffen hast. Ja - das sind zwei Themengebiete, die eng miteinander verknüpft sind und dennoch verschiedene Betreuungskompetenzen brauchen.

Oder du kannst dafür sorgen, dein Fundament jetzt und in Ruhe zu bauen. Durchtrocknen zu lassen. ​Ehe es weitergeht mit dem 'Projekt-Stillen' sobald dein Baby in deinen Armen liegt.

Dein Baby Stillen zu können ist dir wichtig.​

Du wünscht dir zu Stillen. Ohne Druck & Stress. Mit Vertrauen in die Natur.

Du wünscht dir diese kurze Zeitphase des Stillens in eurem Leben wirklich genießen zu können. Freude, Genuß & Harmonie in dieser intensiven und wertvollen Zeit mit deinem Baby.

Du wünscht dir, dass du die 6 Monate bis zur Beikost wirklich ​stillen kannst. Am besten nur zu Stillen.

Jetzt bist du mitten in der Vorbereitung auf die Geburt deines Babys. Vielleicht hast du bereits Bücher gekauft - und sogar angelesen. Doch du spürst: Es braucht mehr, um die um den auf euch wartenden Stillbeginn wirklich erfolgreich zu meistern.

Stillvorbereitungskurs

als 10-Tages-Kurs

  • Zugang zum Kursbereich
  • ​Kursstart: Montag
  • begleitende eMails
  • 1 Jahr Zugang

87 EUR

Stillvorbereitungskurs

mit persönlicher Begleitung

  • Zugang zum Kursbereich
  • begleitende eMails
  • 1 Jahr Zugang
  • wöchentliches Einzelgespräch (einmal in jedem der 5 Module)
  • plus: ein Wochenbettgespräch

497 EUR

Stillvorbereitungskurs

als 6-Wochen-Kurs

  • Zugang zum Kursbereich
  • Kursstart: Montag
  • begleitende eMails
  • 1 Jahr Zugang

87 EUR

Der Stillvorbereitungskurs online ist in seiner Art einmalig - er wurde mit einer Gruppe von über 40 (werdenden) Mamas 2015 entwickelt und wurde seitdem mehrfach angepasst.

Annika
~ Teilnehmerin 2015 ~

Vor deinem Kurs war ich völlig uneingenommen, dass es evtl. doch zu Problemen kommen könnte. Daran denkt man beim ersten Kind ohne Erfahrung ja gar nicht.

Jetzt nach dem Kurs bin ich trotzdem weiter tiefenentspannt.

Während dein Still-Buch wahlweise auf der Gästetoilette oder in deiner Kliniktasche auf dich wartet, hast du genug damit zu tun, deine Arbeit sorgfältig an deine Vertretung zu übergeben. Oder: Das Kinderzimmer zu planen.

Stillen ist zwar das natürlichste der Welt. Doch selbstverständlich ist es nicht.

Tabea Laue

Gründerin​ von
www.stillvorbereitungskurs.de

Ein paar persönliche Worte.

Mein Name ist Tabea Laue und ich helfe dir, dich auf deine Stillzeit vorzubereiten. Dabei konzentrierst du dich auf das wirklich Wesentliche. So kannst du dem Stillen entspannt entgegensehen.

Als ich 2013 mein eigenes Baby bekam, hatte ich bereits über 3000 frischgebackene Eltern begleitet. Nun lernte ich selbst, welche Höhen und Tiefen man als Mama erleben kann und kenne die Bedeutung einer guten Vorbereitung aus eigener Hand.

Viele der Mamas, die ich heute bei Stillproblemen begleite, hätten sich eine gute Vorbereitung gewünscht, haben von deren Notwendigkeit jedoch einfach nichts gewusst. Deshalb biete ich dir genau das Grundlagenwissen und die individuelle Vorbereitung, damit dein Stillbeginn einfach schön werden kann!​

Seit 2005 habe ich mehr als 3000 frischgebackene Eltern bei den ersten gemeinsamen Schritten mit ihrem Baby begleitet.

Die ersten Stillprobleme zeichnen sich meist schon innerhalb von 48-72 Stunden nach der Geburt ab. Schmerzende Mamillen. Schmerzen beim Milcheinschuss. Weinende Babys. Und auch die Mamas finden DAS zum heulen. Zurecht!

Du kennst bereits ähnliche Geschichten?

Eine gute Vorbereitung auf die Stillzeit hilft dir, Stillprobleme gekonnt zu überwinden, wenn sie doch aufkommen sollten.

Ich helfe dir, die natürlichen Abläufe ganz einfach zu verstehen - so finden sie in deinem Alltag viel schneller ihren richtigen Platz.

Ich helfe dir, dass du für den Fall der Fälle Backups hast, welche dir wirklich helfen, wenn es zu Problemen kommt.

Ich helfe dir ein Notfall-Set zusammenzustellen, das dir hilft falls es zu wunden Brustwarzen, zu Schmerzen oder zu Milchstau kommt.​

Das wirklich Besondere an diesem Stillkurs ist, dass er dir zeigt, welche deiner persönlichen Stärken du in der Stillzeit nutzen kannst​. Und wie! Wir bleiben nicht bei blanker Theorie hängen, sondern ich helfe dir einen Teil der Transformation, durch den du als Mama gehen wirst, bereits so vorzubereiten, dass er dich nicht überrumpeln muss.

Deshalb zeige ich dir, wie du bei deinem Stillstart gleich von Anfang an die richtigen Entscheidungen triffst, damit es ein entspannter Stillstart für dich und dein Baby werden kann.​

Ebenso, wie du vorab dafür sorgst, dass euer Heim so ausgestattet ist, um euer Baby dort mit offenen Armen zu empfangen, ist es nun an der Zeit zu entscheiden, wie du dich selbst vorbereitest.

Über die Geburtsvorbereitung hinaus.

Auf die Zeit des Stillens, die euch ja durchaus viele Monate begleiten wird.​

Selbst all das möglicherweise benötigte Wissen recherchieren?

Neben Baby-Shopping-Touren, Entscheidungen über die Anschaffungen und dem ganz normalen Leben jetzt auch noch ein Stillbuch voller Theorie?

Gelegentliche Pausen, nimmst du gerade dankbar an. Der wachsende Bauch frisst an manchen Tagen schon ganz schön viel von deinen Energiereserven.

Wie schön wäre es also, wenn du für deine Vorbereitung auf die Stillzeit einfach vom Sofa aus und sogar mit ​geschlossenen Augen sorgen könntest !? Oder während du unterwegs bist - zu Familie, zu Freunden.

Was hältst du von einem Angebot, bei dem es sich vor allem um dich dreht?​

Um dich und dein Baby !

Deine individuelle Situation.

5 kleine Schritte mit großer Wirkung - die du gut in deinen Alltag integrieren kannst.

Stillvorbereitungskurs

als 10-Tages-Kurs

  • Zugang zum Kursbereich
  • ​Kursstart: Montag
  • begleitende eMails
  • 1 Jahr Zugang

87 EUR

Stillvorbereitungskurs

mit persönlicher Begleitung

  • Zugang zum Kursbereich
  • begleitende eMails
  • 1 Jahr Zugang
  • wöchentliches Einzelgespräch (einmal in jedem der 5 Module)
  • plus: ein Wochenbettgespräch

497 EUR

Stillvorbereitungskurs

als 6-Wochen-Kurs

  • Zugang zum Kursbereich
  • Kursstart: Montag
  • begleitende eMails
  • 1 Jahr Zugang

87 EUR

Du musst KEIN Experte sein!
Werde einfach fit für euren eigenen Stillbeginn!

Eine ganze Weile lebst du schon mit dir, deinem Körper und in deinem Umfeld. Du kennst dich am besten. Mit ausgewählten, hilfreichen Informationen und angeleiteten (Reflexions-)Übungen gehst du mit einem neuen Selbstbewusstsein in die Stillzeit.

Überhaupt: Echte Experten wissen nicht alles - aber immer, wo sie nachsehen & nachfragen können ;)​

So wird dir keiner ein X für ein U vormachen können.

Du hast das notwendige Wissen, um zu verstehen, was dein Körper wann tut und braucht.

Du weißt genau einzuschätzen, wann der Zeitpunkt gekommen ist, um zusätzliche Hilfe zu bitten.

Du kannst exakt formulieren, welche Unterstützung du von wem benötigst.

Es kann zur Gefahr werden, beim Stillstart ausschließlich auf andere angewiesen zu sein.   

Doch: du willst positiv denken. Und hältst daran fest, dass der Stillbeginn bei dir funktionieren wird. Immerhin hast du ja die Schwestern in der Klinik und später auch deine Hebamme.

Gute Betreuung ist leider Mangelware !

Viele Kliniken bekommen derzeit, aufgrund von Schließungen umgebener Kliniken, noch regeren Zulauf auf den noch vorhandenen Geburtenstationen. Die Personaldecke und die Raumkapazitäten bleiben davon oft unberührt

Es fehlt die Zeit, um beim Personal für qualifizierte Weiterbildungen zur Begleitung deines Stillstartes zu sorgen.

Geschweige denn, dass die Pflegekräfte neben der reichlichen Dokumentation Zeit hätten, langwierig an deiner Seite zu stehen, um dir beim Stillen zu helfen. So sehr sie gern würden.

Die Situation zu Hause zeichnet ein ähnlich trauriges Bild.

Während der Bedarf an Hebammen stärker wird, sind die meisten von ihnen weit über ihre eigentliche Kapazität belegt. Krankheitsvertretungen. Urlaubsvertretungen. Berufssorgen. Es fehlt auch hier die Zeit für eine ausgiebige Stillbegleitung und zusätzliche Fortbildung.

Fange schon jetzt an, in deine neue Rolle als stillende Mama hineinzuwachsen.

Dieser Kurs hat für dich...

  • das Wissen, wie du genug Milch für dein Baby bekommst und wie lange sie reicht.
  • alle Eckpfeiler, um ohne Schmerzen zu stillen - und sie im Notfall schnell wieder loszuwerden.
  • wichtige Erkenntnisse, wie du dich vor erschwerenden Einflussfaktoren schützen kannst
  • einen "Notfallkoffer" voller Erste-Hilfe-Maßnahmen - 24 Stunden am Tag erreichbar 
  • ein kleines und wertvolles Netzwerk von Kontakten, mit denen du sofort Hilfe zu Hand hast, wenn es doch zu Problemen kommt - auch ohne dich in Unkosten zu stürzen - selbst wenn du noch keine Mamas vor Ort kennst

Egal, wo du auf dieser Erde gerade bist.

Du kannst die wichtigen Entwicklungsschritte gehen, die dich zu dem schönsten Stillbeginn führen, der dir und deinem Baby möglich ist.

In diesem Onlinekurs begleite ich dich ganz persönlich auf deinem Weg durch die Vorbereitung auf euren Stillbeginn!

Jeder der 5 einmalig aufeinander abgestimmten Schritte enthält genau das Wissen und die Übungen, die du brauchst, um deinen persönlichen Weg weiter zu gehen.

Mit genau dem Aufwand an Zeit, den du gerade investieren möchtest. Zu genau dem Zeitpunkt, an dem es sich gerade gut anfühlt.

Inhaltlich habe ich 5 Module für dich vorbereitet.

1. Dein Startpunkt

​Was dir wichtig ist und wie deine persönliche Geschichte deinen Stillbeginn beeinflussen kann.

2. Was dein neugeborenes Baby wirklich braucht

​Bedürfnisse & Verwöhnen.

Dein Bauchgefühl wird mit dem Wissen gestärkt, wie die Natur unsere Kinder prägt.

3. Wie dein Körper zum Stillen funktioniert

Damit du weißt, wie dein Körper mit Sicherheit fähig sein wird genügen Milch für dein Baby zu produzieren.

4. Was du selbst brauchst

Im Wochenbett kannst du auf unnötige Konflikte mit Menschen anderer Einstellung verzichten. Schau was dir wichtig ist und wie du dir vorab den Weg leicht machen kannst.

5. Wie und wo du die richtige Hilfe findest

​Damit du alles schnell zur Hand hast, wenn es darauf ankommt.
Du findest wichtige Kontakte vor Ort und weißt, wer dir wann helfen kann. Ohne dich in Unkosten zu stürzen.

6. Bonus

Eine Toolbox voller erster Hilfe.
Mit Einkaufsführer und der Übersicht für schnelle Hilfe.
Im Add-on Video Tutorial zeige ich dir, wie sich Stillen & Tragen perfekt ergänzen und wie du in der Trage Stillen kannst.

Das sagen die Teilnehmerinnen:

Anja~ Teilnehmerin 2015 ~

Ich hatte den festen Willen voll zu stillen, aber ich hatte ehrlich gesagt Angst. Oder besser: Respekt.

Meine Mutter hat nur kurz gestillt und ich hatte schon viel über Stillprobleme gehört. Deshalb kam für mich nicht in Frage es einfach auf mich zukommen zu lassen, ich wollte Fakten. So lernte ich das richtige Anlegen und stillfreundliche Zufüttermethoden kennen.

Eine Teilnehmerin~ Kurs 2015 ~

Bisher war Stillen in meinen Gedanken 'harte Arbeit' und nicht selbstverständlich. Durch den Kurs habe ich mehr Entspannung bekommen, wenn ich an das Stillen dachte.

Inzwischen habe ich begonnen zu Stillen - es läuft super und macht richtig Spaß, ich schätze die 'Zweisamkeit' sehr.

Du buchst über die Eintragung des Formulares, welches sich für dich öffnet, wenn du auf "Jetzt anmelden" klickst.​ Danach erhältst du innerhalb von 36 Stunden eine eMail von mir, damit du deine Bestellung mit Begleichen der Rechnung abschließen kannst. So kann ich dich für den Kursbereich freischalten.

Der sichere Ablauf deiner Zahlung

  • Du klickst auf "Jetzt anmelden", um dich für den Kurs einzutragen
  • Deinen Kauf können wir per PayPal-Zahlung oder Überweisung abwickeln.
  • Nach deiner Anmeldung erhältst du von mir eine eMail mit deiner Rechnung.
  • Nach deiner Zahlungsbestätigung bekommst du von mir eine weitere eMail mit dem Link zum Teilnehmerbereich und deinen Zugangsdaten.
  • Du loggst dich in den Teilnehmerbereich ein und hast Zugriff auf die für dich freigeschalteten Inhalte - die weiteren Inhalte werden wochenweise freigeschalten.
  • Du hast 14 Tage Rückgaberecht, wenn du mit den Inhalten nicht einverstanden bist. Dazu schreibst du mir innerhalb dieser Frist ab Rechnungsdatum einfach eine eMail.

Stillvorbereitungskurs

als 10-Tages-Kurs

  • Zugang zum Kursbereich
  • ​Kursstart: Montag
  • begleitende eMails
  • 1 Jahr Zugang

87 EUR

Stillvorbereitungskurs

mit persönlicher Begleitung

  • Zugang zum Kursbereich
  • begleitende eMails
  • 1 Jahr Zugang
  • wöchentliches Einzelgespräch (einmal in jedem der 5 Module)
  • plus: ein Wochenbettgespräch

497 EUR

Stillvorbereitungskurs

als 6-Wochen-Kurs

  • Zugang zum Kursbereich
  • Kursstart: Montag
  • begleitende eMails
  • 1 Jahr Zugang

87 EUR

Heike~ Mama von Lilli,
 Kurs Februar 2015 ~

Bevor ich mich zum Stillvorbereitungskurs angemeldet habe, war mir wichtig unproblematisch stillen zu können und allen Problemen denen man im Zusammenhang mit dem Stillen begegnen kann, vorzubeugen.

Ich wollte zumindest alle Fehler vermeiden, die ich selber machen könnte, um das Stillen mit allen Mitteln die in meiner Macht stehen möglichst einfach zu machen.

Mit den Informationen hab ich es bisher geschafft stressfrei und unproblematisch zu stillen.

​Du hast noch Bedenken, ob der Kurs das Richtige für dich ist, weil...

...​du aktuell das Gefühl hast keinen Durchblick mehr zu behalten. Die Infos überfluten dich!

>>> Die Inputs im Kurs sind auf das wichtigste zusammengefasst und dennoch nachvollziehbar erklärt. Die einzelnen Schritte haben jeweils kleine Audios, so dass du dir auswählen kannst, was du gerade anhören magst. Sie haben eine Lauflänge von ca. 5-8 Minuten.

...​du ja schon extra richtig gut darauf geachtet hast, wen du als Hebamme nimmst und in welchem Krankenhaus du dein Kind bekommst.

>>> Gerade heraus wie es ist: niemand von uns ist gewahrt davor, dass die ausgewählte Hebamme ausfällt oder du zu einer Zeit in deiner Klinik der Wahl bist, an dem ein hoher Krankenstand oder eine hohe Belegung herrschen.

...​du hast bereits Stillerfahrung - die Probleme die du beim ersten Kind hattest, werden dich ja wohl kein zweites Mal ereilen.

>>> Schön, dass du so guter Hoffnung bist! Wirklich! Das meine ich ernst! Dennoch möchte ich dich daran erinnern, dass eine ganz neue Situation auf dich wartet. Du bist dann Mama von 2 oder mehr Kindern und wirst ganz eigene Herausforderungen zu meistern haben. Der Stillvorbereitungskurs hilft dir, dich selbst auf DEINE nahende Stillzeit vorzubereiten. Die Erfahrungen die du beim ersten Kind gemacht hast, prägen dich auch heute noch.

Du zweifelst ob der Stillvorbereitungskurs gerade das Richtige für dich ist? Dann schreib mir an tabea@mama-baby-vision.de mit all deinen Fragen, die noch offen sind - ich antworte möglichst zeitnah.

Welche Fragen werden dir im Stillvorbereitungskurs beantwortet?

Am Ende dieses Kurses wirst du die wichtigsten Fragen, die im Zusammenhang mit der Stillzeit aufkommen bereits beantworten können. Du möchtest ganz sicher gehen, dass die Inhalte von deinem Interesse sind?

Gerne!

Hier kannst du ​einen tieferen Blick in die Kursinhalte werfen!

~ Modul 1 ~

  • Warum Stillen nicht selbstverständlich ist
  • Wie dir deine persönliche Lebensgeschichte in der Stillzeit hilft
  • Welche deiner innersten Gedanken dich zurückhalten - ohne bisher bemerkt zu werden

~ Modul 2 ~

  • Die 7 essentiellen Bedürfnisse deines Babys
  • Wie du verhinderst, dein Baby zu sehr zu verwöhnen
  • Welche 14 Zeichen dir dein Baby bei Hunger gibt, bis es anfängt zu schreien
  • Welche Auswirkungen die Art und Form der Ernährung auf dein Baby haben wird.

~ Modul 3 ~

  • Wird dein Körper dein Baby wirklich Stillen können?
  • Wie du deinen Körper auf das Stillen vorbereiten solltest
  • 6 Zeichen mit denen du sicherstellen kannst, dass dein Körper genug Milch für dein Baby produziert

~ Modul 4 ~

  • Wie du es schaffst in der Stillzeit weiterhin auf dich zu achten
  • Wie du eine Position findest, in der du bequem und schmerzfrei stillen kannst
  • Wie du sofort richtig reagierst, wenn sich Stillprobleme einschleichen
  • Wie du eine gute Lösung findest, wenn es mit dem Stillen nicht zu klappen scheint

~ Modul 5 ~

  • Wie du dich richtig auf die Zeit nach der Geburt vorbereitest
  • Was eine Stillgruppe für dich bereits jetzt in der Schwangerschaft tun kann
  • Erste Hilfe bei Stillproblemen

Darüber hinaus hast du auch nach Ende des Kurses noch 1 Jahr garantierten Zugang zur Kursplattform mit dem wachsenden Fragen & Antworten Bereich, der auch mit Hilfe deiner Rückfragen weiter wachsen wird. (Und darüber hinaus "lebenslang" - also so lange Stillvorbereitungskurs.de existiert)

Bleibt noch eine Frage:

Bist du zur Kursteilnahme geeignet?

Auch, wenn ich völlig überzeugt bin, dass jede werdende Mama und jedes erwartete Baby von diesem Kurs profitieren würde: Diesen Kurs solltest du nur buchen, wenn du dir absolut sicher bist, dass nichts in dir gegen deine Teilnahme spricht.

Dafür spricht, ...


  • wenn du schwanger bist
  • wenn du gut vorbereitet sein möchtest
  • wenn du deine Stillbeziehung gerade zum Beginn nicht unnötig belasten möchtest
  • wenn du gewappnet sein möchtest für Kommentare anderer - zum alleine (Ein-)Schlafen, Schreien lassen oder Fläschchen füttern
  • wenn du bereit bist, dich auf die Weiterentwicklung einzulassen, die mit der Geburt deines Babys spätestens auf dich wartet - und sie sogar bewusst vorzuziehen

     Dagegen spricht, ...


  • wenn du glaubst, dass das Stillen schon von selbst klappen wird
  • wenn dich der Gedanke zu stillen total abstößt und du ausschließlich Flasche füttern wirst
  • wenn du kein "Geschiss" um das Stillen machen willst
  • wenn du schon kurz vor dem Geburtstermin bist - die Kursdauer ist auf 5 Wochen ausgelegt, bis zum eET sollten noch mindestens 4 Wochen vor dir liegen

Zufriedenheit garantiert!

Solltest du mit der Qualität die ich dir hier anbiete dennoch nicht zufrieden sein. Oder der Kurs deine Erwartungen nicht erfüllen, bekommst du deine gesamte finanzielle Investition von mir zurück.

Ganze 14 Tage lang!

Das mache ich, weil ich davon überzeugt bin und nicht möchte, dass du dich zurück hältst, nur weil du eine Fehlinvestition fürchtest.

Und noch ein Versprechen: Ich stelle dabei keine Fragen.

Garantiert.​

Ich freue mich, wenn ich dich bald in meinem Kurs begrüßen darf.

Alles Liebe und bis bald,
~Tabea