Corona-Special: Fragen & Still-Tipps

Weil viele Fragen mit langfristigen Veränderungen und individuellen Anpassungen einhergeht, arbeiten die meisten Frauen (mindestens) 1 Monat mit zusammen.

ABER!

Veränderte Situationen brauchen andere Reaktionen.

Gerade erreichen mich viele Fragen, die auch in einer halben Stunde besprochen werden können.

Möchtest du also….

  • einfach einige Still-Tipps, die du persönlich besprechen magst?
  • deine Abstill-Gedanken gemeinsam sortieren?
  • ganz andere Fragen mit mir besprechen?
  • in Ruhe einen Gedanken mit mir besprechen?

Dann buche ganz einfach dieses 30-Minuten Fragen und Still-Tipps Corona-Special!

Dabei zahlst du den reduzierten Betrag von 69.- EUR (statt 111,33 EUR) – das Angebot ist nur 1x nutzbar!

Buchung über Paypal

Nach dem Kauf über Paypal wirst du direkt zu meinem Terminkalender weitergeleitet. Sollte die Weiterleitung nicht funktionieren, findest du den Terminkalender im Webseite-Menü unter dem Punkt “Arbeite mit mir”

Ablauf der Beratung

Nach der Buchung über den PayPal-Button kommst du direkt weiter zu meinem Kalender. (In den kannst du hier auch vorher schonmal reinspitzen, allerdings bitte erst den Termin einloggen, wenn du gebucht hast!)

Termine sind Freitag & Samstag möglich.

Du wählst dir die für dich passende Uhrzeit (zwischen 12-17 Uhr) aus. Machst direkt alle Angaben zu den Fragen, damit ich weiss, wer mich erwartet.

Dann bekommst du von mir eine eMail mit der technischen Anleitung für unser videogestütztes Treffen über Zoom.

Jetzt buchen

Nach dem Kauf über Paypal wirst du direkt zu meinem Terminkalender weitergeleitet. Sollte die Weiterleitung nicht funktionieren, findest du den Terminkalender im Webseite-Menü unter dem Punkt “Arbeite mit mir”

Häufige Fragen & Antworten

Wird eine Stillberatung von der Krankenkasse bezahlt?

Sehr gerne kann ich dir die Rechnung und ein Begleitschreiben für deine Krankenkasse zukommen lassen, wenn du die Rückerstattung beantragen möchtest. Stillberatung ist Deutschland durch IBCLCs keine Kassenleistung, doch viele meiner Klientinnen konnten schon eine Rückerstattung bewirken. Einen Versuch ist das in meinen Augen immer wert!